Jahr des Wassersports 2014

Jahr des Wassersports 2014

Über 100 Wassersport-Veranstaltungen zum Mitmachen, Zuschauen und Staunen: Rudern, Paddeln, Segeln, Freiwasser-Schwimmen und vieles mehr.

Grußwort des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz
www.facebook.com/jahrdeswassersports


Ausgewählte Veranstaltungen

nach oben Alle Veranstaltungen im Kalender

Zu dieser Auswahl wurden keine Veranstaltungen gefunden.

nach oben Alle Veranstaltungen im Kalender

Grußwort des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz

Erstmals findet in diesem Jahr in Hamburg das "Jahr des Wassersports" statt. Wasser war und ist das treibende Element in unserer Stadt. Ob an Alster, Elbe oder Bille – unsere Gewässer und die Nähe zu Nord- und Ostsee machen Hamburg zu einem der führenden Wasserportstandorte in Deutschland.

Viele Freizeitaktivitäten fanden schon früh am und im Wasser statt. Bereits 1836 gründete sich der erste Ruderclub Deutschlands in Hamburg. In diesem Jahr finden auf der Regattastrecke in Hamburg-Allermöhe die Junioren-Ruder-Weltmeisterschaften und die Deutschen Kanu-Rennsport-Meisterschaften statt. Dies ist für Hamburg als sportbegeisterte, grüne Metropole am Wasser der Anlass, die zahlreichen Wassersportaktivitäten und Events unter dem Dach des Wassersportjahres 2014 zusammenzufassen.

Mit der Teilnahme von Sportlerinnen und Sportlern aus dem In- und Ausland, unter denen auch Olympioniken sind, werden die Wettkämpfe noch attraktiver. Sie zeigen einmal mehr, dass Hamburg in der nationalen und internationalen Sportszene angekommen ist und mit der Dekadenstrategie "HAMBURGmachtSPORT" den richtigen Weg beschritten hat.

Ich danke allen, die in diesem Jahr zum Gelingen des Wassersportjahres 2014 beitragen. Alle Besucherinnen und Besucher lade ich ein, bei den zahlreichen Aktivitäten am, im und auf dem Wasser mitzumachen und so die sportbegeisterte Seite Hamburgs zu erleben.

Hamburgs Erster Bürgermeister und Schirmherr
Olaf Scholz

nach oben

Sport begeister hamburg logo